Bericht: 6. OTRS Community Rheinland Treffen am 25.04.12

Peter Brunner von Maxence war wieder so nett einen kleinen Bericht über das letzte Usetreffen in Dormagen zu schreiben, den wir hier freundlicher Weise veröffentlichen dürfen. Danke! :-) Hallo Community, das 6. Treffen im Rheinland war zugleich der 1. Geburtstag. Mit 23 Teilnehmern war dies die größte Runde bisher, und ich denke, dass das nicht nur an der Geburtstagstorte lag. Die gab’s nämlich am Anfang, und es blieben danach alle noch… Nach der etwas größeren Vorstellungsrunde mit Erstteilnehmern und Teilnehmern der ersten Stunde, und allem dazwischen, ging es an einen Anwendervortrag. Die Community half einer noch jungen OTRS-Instanz aus dem beschaulichen Allgäu (wir haben einen beachtlichen Einzugsbereich. Der Rhein ist aber auch lang…) mit Tipps und Anregungen auf die Sprünge. Wir erwarten gespannt den Bericht, was alles umgesetzt wurde und wie’s geklappt hat. Mittlerweile war trotz des Einstiegs mit Torte deutliches Magenknurren zu vernehmen (wurde mir gesagt), so dass wir die Sitzordnung auflösten und die weitere Verpflegung auftrugen. Bei belegten Brötchen ging es dann in Einzel- und Gruppengesprächen rund um OTRS bis hin zu kaum noch damit verwandten Themen weiter. Die beiden OTRS-Rechner wurden weidlich genutzt, und wir haben mehr als einmal gestaunt, wie viel Wissen und Erfahrung in der Community steckt. – An dieser Stelle noch mal der Aufruf: Zeigt, was Ihr könnt. Lasst andere teilhaben. Keine Lösung muss einem banal erscheinen, nur weil man selbst darauf gekommen ist. Andere sind froh um Ideen, von denen sie nicht wussten, dass sie ihnen das Leben (mit OTRS) erleichtern können – Mir hat der Abend mit interessanten Gesprächen und Erfahrungsaustausch wieder sehr gut gefallen. Und wenn ich dann um 23:00 von einem der hinauskomplimentierten Teilnehmer die Kritik höre, dass die Treffen einfach immer zu kurz seien, dann geht’s wohl nicht nur mir so… Das nächste Treffen wird Anfang/Mitte Juni stattfinden, ich werde es wie immer zeitig hier ankündigen. Vielen Dank noch mal an alle Teilnehmer und schöne Grüße Peter
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.